MediTECH Electronik GmbH - Warnke-Verfahren: Hören - Sehen - Bewegen

Brain-Boy® und Binaurale Fusion



Ein Einzelfallbericht

Unter der binauralen Fusion versteht man das Verschmelzen der Sinneseindrücke beider Ohren zu einem einheitlichen Höreindruck. Sie läßt sich objektiv mittels ereigniskorrelierter Potentiale messen. Dabei erhält das zu untersuchende Kind zunächst in zwei getrennten Meßvorgängen einzeln auf jedem Ohr und in einem weiteren Meßvorgang gleichzeitig auf beiden Ohren eine Anzahl von 1-ms-Klicks mit einer Folgefrequenz von beispielsweise 15 Hertz über Kopfhörer zugespielt. Durch sorgfältiges Ableiten von Hirmstammpotentialen wird bei einem bestimmten Amplitudensprung festgestellt, wieweit die Summe der Einzelbeschallungen von der gemeinsamen Beschallung beider Ohren abweicht. Im Idealfall sind diese beiden Werte identisch. Eine Abweichung von bis zu 37 gilt noch als normal, darüber hinausgehende Abweichung gelten jedoch als auffällig.

Bei dem achtjährigen Jungen F. O., der erhebliche schriftsprachliche Auffälligkeiten zeigte und dessen auditive Ordnungsschwelle bei 130 Millisekunden lag, wurde bei der Erstmessung der binauralen Fusion durch eine phoniatrisch-pädaudiologische Institution eine prozentuale Abweichung zwischen der Summe der beiden Einzelbeschallungen und der gemeinsamen Beschallung von 87 % ermittelt. Danach trainierte der Junge intensiv mit dem Brain-Boy® und gelangte innerhalb von zwei Monaten auf Werte von 20 Millisekunden. Daraufhin wurde die Messung der binauralen Fusion durch denselben Untersucher mit demselben Meßaufbau wiederholt. Die Messung ergab nun eine Abweichung von nur noch 27 %. Um bei diesem überraschenden Ergebnis jeglichen Meßfehler auszuschalten, wurde die Messung unverzüglich wiederholt. Diesmal betrug die Abweichung sogar nur 11 %. Die schulischen Leistungen zeigen nach Angabe der Eltern inzwischen deutliche Verbesserungen.


Nach oben   Inhalt drucken

Schnelleinstieg für Sie


Kontakt



MediTECH Electronic GmbH
Langer Acker 7
30900 Wedemark (OT Bissendorf)

Telefon:  +49 (0)5130-97778-0
Fax:   +49 (0)5130-97778-22

E-Mail: service@meditech.de


Kundenbereich



Passwort vergessen?

Termine



Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

Mehr Termine